1887 e.V.

Abschied

Wir mussten Abschied nehmen von

DINI MERSTETTER

Seit 52 Jahren war sie Mitglied im Turnverein Steinen 1887 e.V., einige ZeitÄltestenrat, lange Zeit Übungsleiterin. Für sie war der Verein ein Stück Heimat und ihrerseits hat sie vielen Frauen eine fröhliche Heimat in Ihrem Verein bereitet. Sie war Übungsleiterin der ER&SIE Gruppe, später dann in der Montags- und Mittwochsgruppe, die bereits am morgen trainierten. Bei Wind und Wetter radelte sie von Höllstein zur Jahnhalle um IHREN Frauen eine sportliche Stunde zu bereiten. Wenn ich im Büro war, hörte ich die Frauen kichern und lachen und habe ab und zu aus der Tür gelinst um die fröhlichen Gruppen zu beobachten. Gemeinsames Feiern war ihr wichtig, ihr Sprudelkuchen legendär. Sie hinterlässt eine große Lücke, wir vermissen sie.

Wir gönnen ihr den Frieden ohne Schmerzen.

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. J.W. von Goethe

Wichtige Neuigkeiten